Edi Simms (102) festgenommen – weil sie es so wollte!

215

Moebel THEMA

Edi Simms (102) festgenommen - weil sie es so wollte!
00:00 | 00:00:30

Mit der Verhaftung ging ein Traum in Erfüllung

Für die meisten wäre es wohl der Alptraum schlechthin: Von Polizisten in Handschellen abgeführt und aufs Revier gefahren zu werden. Nicht so für die 102-jährige Edi Simms aus St. Louis im US-Bundesstaat Missouri. Für sie ging mit der Festnahme ein Traum in Erfüllung.

“Edi hat sogar die Hände hoch gehalten, um allen zu zeigen, dass sie Handschellen trägt. Sie ist so eine adrette, alte Dame”, sagte Michael Howard, Leiter der Seniorenresidenz, für die Simms regelmäßig spendet, der ‘Huffington Post’. Die 102-Jährige hatte in ihrem langen Leben noch nie persönlich mit der Polizei zu tun gehabt. Warum freut sie sich jetzt über ihre Verhaftung?

Ist sie etwa heimlich in einen Polizisten verliebt? Wollte sie bei ihren Altersgenossen Eindruck schinden? Alles falsch. Mit der Festnahme konnte die alte Dame endlich einen Punkt von ihrer ‘Bucket List’ streichen. Wie sehr sie sich über das Spektakel gefreut hat, sehen Sie im Video.

Comments