Samsung stoppt Verkauf von Galaxy Note 7 wegen explodierender Akkus

232

FILE - epa05456002 A general view shows Galaxy Note 7, the newest phablet from Samsung Electronics, sprayed with water on display in Taipei, Taiwan, 05 August 2016. EPA/RITCHIE B. TONGO (zu dpa "Samsung bremst Verkauf von neuem Smartphone für «Qualit

Moebel THEMA

Samsung-Smartphones aus dem Verkehr gezogen

Samsung hat ein Problem mit seinem neuen Smartphone Galaxy Note 7. Das Unternehmen stoppt den Verkauf des Smartphone-Modells, weil einige Geräte wegen fehlerhafter Akkus beim Laden in Flammen aufgegangen seien. Samsung bietet weltweit den Umtausch bereits verkaufter Geräte an.

Das Unternehmen hatte bereits vor zwei Tagen zusätzliche Qualitätskontrollen angekündigt. Galaxy Note 7 wurde erst im August auf den Markt gebracht. Die Auslieferung eines neuen Modells für zusätzliche Kontrollen zu bremsen, ist ein ungewöhnlicher Schritt für einen großen Hersteller wie Samsung.

In zehn Ländern ist das Samsung Galaxy Note 7 schon erhältlich. Da das Unternehmen von der hohen Nachfrage überrascht war, musste der Verkaufsstart in anderen Ländern schon verschoben werden.

Comments